Meine Holzarbeiten

Mein Hobby

Warum Holz?

Mein Vater hat mal ein Sägewerk besessen. Das ist als ich ca. 15 war leider abgebrannt. Trotzdem ist er noch ein Holzwurm und hat das wohl vererbt. Mit 5 habe ich schon über 1000 Nägel in einen Stamm geschlagen. Es gab einfach immer Werkzeug und vorallem Holz. Ich habe mit der Laubsäge angefangen, habe mit der Axt weiter gemacht und jetzt habe ich mit 20 meine eigene Kettensäge gekauft.

Papa:

Ich habe sehr viel von meinem Vater gelernt und lerne noch sehr viel von ihm. Durch das Sägewerk weiß er genau wie sich das Holz verhält. Wie man es lagert und trochnet. Zwischendurch hat er für eine Firma, die Holzverbindungselemente vertreibt den Markt in Deutschland aufgebaut, so weiß er genau welche Schraube für welchen Job gut ist. Als vereidigter Holzsachverständiger weiß er bei jedem Problem 3 Lösungen. Welcher Lack muss auf das Holz? Wie schütze ich es am besten vor Schädlingen? Was passiert eigentlich, wenn das Holz trocknet? Wo gibt es Risse und wo werden Risse noch größer? Ich kann mir dann immer die beste aussuchen. Bei allem was ich baue sprechen wir irgendwann drüber. Das hilft ungemein.

Was kann ich dir eigentlich bauen?

Meon Hobby ist es mit Holz zu tüfteln. Was ich mache kannst du dir hier durchlesen.

Zunächst kann man Bilder von meinen gebauten Sachen auf Instagram begutachten. Der Account heißt @Building.Things. Bei allem, was ich auch dir bauen kann steht in der Beschreibung ein Preis.

Ich kann dir das aber nicht zu morgen machen. Alles was mit Holz zutun hat ist mein Hobby. Eigentlich studiere ich gerade Wirtschaftsinformatik. Das hat auch immer Vorrang. Aber als Ausgleich tut es ganz gut nach der Arbeit mal einen Hobel oder eine Kettensäge in die Hand zu nehmen. Das habe ich schon immer gemacht. Also, dein Auftrag wird nicht zu morgen fertig. Es kann aber sein, dass er zu übermorgen fertig wird. Wir telefonieren einfach einmal und dann schauen wir, wie es passt. Monate wird es nicht dauern ;-).

Hier meine Produkte:


Seit Jahren schnitze ich schon Schilder. Vom ersten Schild bis jetzt habe ich schon einiges dazu gelernt. Ich habe die Schnitztechnik verbessert. Habe geeigneteres Holz und verwende Lacke, die auch für draußen geeignet sind. Die ersten 3 Mal geht man zur Schule. Danach kann man es. So ist das oft bei Holzarbeiten. Hier waren es mehr als 3 Mal aber ich kann sagen, dass die Schilder sich echt sehen lassen können. Besonders für das Holter Meeting mache ich viele Schilder. Die passen einfach super auf ein Festival.

Ich fertige große Eingangsschilder. Die fangen so ab 2 Meter an. Ich fertige Dekoschilder für das Wohnzimmer. Diese stehen selber mit einem Fuß. Ich fertige Eingangsschilder und ich fertige normale kleine Schilder. Ich bringe deine Idee aufs Holz. Schreib oder ruf mich einfach an.

Hier siehst du noch einige Beispiele meiner Arbeit:

Für das Holter Meeting habe ich viele Palettenmöbel gebaut. Dann fingen alle möglichen Leute (DJ’s, Eltern von Helfern und Bekannte) an und wollten die nach dem Meeting haben, obwohl die Möbel ihren Platz schon im Jugendhaus auf der Terrasse haben.

Nun baue ich die Möbel auch noch zwischendurch. Sie sind besser als die Standard Palettenmöbel. Meine Sofas haben bessere Maße. Es sitzt sich angenehmer drauf. Wir haben beide Varianten gebaut. Meine ist mehr Arbeit, es sitzt sich aber deutlich komfortabler. Man braucht eigentlich nicht mal ein Kissen. Wenn du Kissen haben willst, ist das aber auch kein Problem. Ich kann dir welche nähen lassen. Da brauchst du dich nicht drum kümmern. Ich verdiene an denen auch nichts. Ich gebe dir kosten 1 zu 1 weiter.

Meine Möbel sind sehr schöne Loungemöbel für Balkon und Terasse. Man kann sie schön beleuchten. Sie sind stabil und halten viel aus und sind trotzdem nicht allzu schwer.


Mehr findet man auf meinem Instagram Account @building.things

Du möchteste Kontakt mit mir aufnehmen?

Adresse:

Markus Schulz
Brahmsweg 10
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon:

auf Anfrage